Zimtiges Popcorn

DSC_3090Zutaten:
Sonnenblumenöl
Popcornmais
Zucker
Zimt

Zubereitung:
Sonnenblumenöl in einen großen Topf geben, dann den Mais, soviel dass der Topfboden mit Mais bedeckt ist. Jetzt wird der Topf erhitzt.
Jetzt ein Deckel auf den Topf setzen und warten, bis der Mais anfängt zu „ploppen“.

Ist das Popcorn fertig, sollte es kurz auskühlen. Jetzt das Popcorn in eine Tüte geben, Zucker und Zimt hinzu. Die Tüte verschließen und dann gut schütteln.

Wer mag kann Zucker im Öl karamellisieren. Dann wird  das Popcorn zuckersüß. Bei dieser Variante  muss man den Topf beim „ploppen“ immer wieder etwas schütteln, damit sich der karamellisierte Zucker gut verteilen kann.

DSC_3089

Das Popcorn in eine Schüssel geben und ab aufs Sofa und unter eine warme Decke kuscheln.
Was gibt es schöneres an einem kalten Wintertag einen Weihnachtsfilm zu schauen und selbstgemachtes Zimtpopcorn zu essen???

Advertisements

Ein Kommentar zu “Zimtiges Popcorn

  1. ich habe es auch mal anders gemacht – wegen deiner Anregung. Vanillezucker von alnatura mit richtig Vanille drin und cardamonpulver – Mega lecker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s