Guinness – Schokoladen – Backwerk

Guinness - Schokoladen - Backwerk - ©mylittleday.deZutaten für Cake & Cupcakes:
300ml Bier (Guinness)
250g Butter
75g Backkakao
200g Rohrzucker
100g Zucker
140g Schmand
2 Bio-Eier
1 Päckchen Vanillezucker
280g Mehl
1 TL Natron

Zubereitung:
Der Teig reicht für eine Springform von 18cm und 6 Cupcakes.
Bier in einen Topf gießen, Butter hinzugeben und im Bier schmelzen lassen.
Dann den Topf vom Herd nehmen. Anschließend Kakao und Mehl mischen.
Den Backofen auf 190° vorheizen und die Springform einfetten. Ein Cupcake Blech mit sechs Papierförmchen auslegen.

Eier, Vanillezucker, Zucker und Schmand in einer Rührschüssel aufschlagen.
Dann die Buttermischung unterrühren. Die Mehl-Kakao-Mischung Löffelweise zum Teig geben
und rasch unterrühren. Es sollte ein glatter Teig entstehen.
Teig in die vorbereitete Springform füllen, die Form sollte circa zu ¾ gefüllt sein.
Den übrigen Teig in die Cupcake-Förmchen geben. Die Cupcakes für ca. 17 Minuten backen und
den Kuchen für ca. 50 Minuten backen. Nach der Stäbchenprobe den Kuchen und die Cupcakes auskühlen lassen.

Guinness - Schokoladen - Backwerk - ©mylittleday.deZutaten für die grüne Buttercreme:
400ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
2 Esslöffel Zucker
250g Butter
50g Puderzucker
grüne Lebensmittelfarbe

Zubereitung:
Den Pudding aus Milch, Puddingpulver und Zucker kochen. Damit keine „Haut“ entsteht, den Pudding in eine Schüssel füllen und mit Klarsichtfolie bedecken.
Die Butter muss Zimmertemperatur haben, diese in eine Rührschüssel geben. Mit einem Mixer Butter und Puderzucker hellschaumig schlagen.
Den ausgekühlten Pudding esslöffelweise unterrühren. Es soll eine homogene Creme entstehen. Die Creme mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Guinness - Schokoladen - Backwerk - ©mylittleday.de
Jetzt wird der Kuchen gefüllt. Hierfür den Kuchen in der Mitte teilen, damit du zwei Böden hast. Um den unteren Bode einen Tortenring legen und mit etwa 4 Esslöffel Buttercreme bestreichen. Den zweiten Boden darauf legen. Den Tortenring abnehmen und die Creme auf dem Kuchen und an den Seiten mit einem Spatel verstreichen. Bis zum Servieren den Kuchen kalt stellen.

Die Cupcakes habe ich mit Schokolade und Streuseln verziert.

Guinness - Schokoladen - Backwerk - ©mylittleday.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s